Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.
Das verwenden von Fotos ohne schriftliche Zustimmung ist untersagt.

BRK-Bereitschaft sichert Roßfeld Classic Rally ab
Ruhiger Verlauf: Nur Schnittwunden und einen Patienten mit Kreislaufkollaps versorgt

Einsatzkräfte der BRK-Bereitschaften Berchtesgaden und Bad Reichenhall haben am Samstag und Sonntag bei schönstem Herbstwetter die Roßfeld Classic Rally abgesichert. Bis auf kleinere Schnittwunden und einen Patienten mit Kreislaufproblemen verlief der Sanitätsdienst für die ehrenamtlichen Rotkreuzler sehr ruhig.

An beiden Tagen standen jeweils von 9.30 bis 16.30 Uhr 13 Sanitäter der beiden Bereitschaften mit drei Fahrzeugen und einem Behandlungsplatz entlang der Strecke für medizinische Notfälle bereit. Erstmals kam auch ein neu aus Spendengeldern beschaffter roter Pavillon zum Einsatz, den die BRK-Bereitschaft für größere Einsätze und den Katastrophenschutz gekauft hat. „Der Pavillon bietet für Helfer und Patienten Schutz vor Sonne, Regen, Wind und Schnee und ist schnell aufgebaut“, freut sich Bereitschaftsleiter Walter Söldner.